Kontakt | Impressum | Sitemap
ident_thwthema

aktuelles / Mitteilungen

Zwischenprüfung abgenommen

Fünf Helferanwärter haben am vergangenen Samstag an der Zwischenprüfung teilgenommen. Die Abschlussprüfung ist für Ende Mai 2010 angesetzt. Alle Teilnehmer wurden für die Abschlussprüfung zugelassen.

In Theorie und Praxis wurde von fünf Helferanwärtern am vergangenen Samstag unter prüfungsähnlichen Bedingungen Wissen abverlangt.
Pünktlich um 08:00 Uhr begann die freiwillige Prüfung mit einer Auswahl von 40 Fragen über alle Teile der Ausbildungsthemen. Danach konnte sich am Frühstücksbuffet gestärkt werden, während die Kameraden die einzelnen Stationen im Außengelände aufbauten. An neun Stationen musste dann das Prüfungswissen parat sein. Dabei standen die Beachtung von Unfallverhütungsvorschriften und der sichere Umgang mit technischem Gerät unter besonderer Beachtung der Stationsprüfer. Der Aufbau von Beleuchtung, der Betrieb von Hebekissen oder das Ablängen von Kantholz mittels Motorsäge oder der Betrieb von Pumpen sind einige Beispiele der Aufgabenstellung.
Am Ende des Tages wurde die Auswertung der Ergebnisse bekanntgegeben und die Fehler besprochen.
Nun ist noch ca. 5 Wochen Zeit bis zur Abschlussprüfung. Alle Helferanwärter wurden zu dieser Prüfung zugelassen.
Ein für alle anstrengender Tag endete um 19:00 Uhr.

19.04.2010 - Verfasser: Thorsten Kraft

Dieser Artikel wurde bereits 2101 mal gelesen.
 

Fotos

Keine Fotos vorhanden