Kontakt | Impressum | Sitemap
ident_thwthema

aktuelles / Mitteilungen

Ausbildung für die Freiwillige Feuerwehr

Für die Freiwillige Feuerwehr Wallmerod wurde eine Ausbildung am Rettungsgerät durchgeführt. In Theorie und Praxis wurden die Kameraden am Auf- und Abseilgerät (Rollgliss) ausgebildet und in die Sichere Handhabung eingewiesen.

"Die Ausbildung haben wir bisher immer nur anders herum wahrgenommen. Dann nämlich, wenn die Kameraden der Feuerwehr unsere Helfer zu Atemschutzgeräteträgern ausgebildet haben. Heute haben wir die Gelegenheit, auch eine Ausbildung den Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr anzubieten. Das ist eine gute Sache.", kommentiert der Ortsbeauftragte Thorsten Kraft die Situation.
Im April wurde bei einem Treffen beiläufig die Möglichkeit einer solchen Einweisung zwischen dem Wehrführer Peukert und OB Kraft besprochen. Vier THW Helfer waren auf Einladung der Wallmeroder Wehr in das dortige Feuerwehrgerätehaus gefahren und unterwiesen die Kameradinnen und Kameraden in Theorie und Praxis im sicheren Umgang mit diesem Rettungsgerät, welches zur Bergung von Personen aus der Tiefe oder von Plattformen geeignet ist.

Die Ausbildung in diesen Bereichen sollte vertieft werden, so die übereinstimmende Resonanz aller Beteiligten.

06.09.2011 - Verfasser: Thorsten Kraft

Dieser Artikel wurde bereits 2259 mal gelesen.
 

Fotos

Keine Fotos vorhanden