Kontakt | Impressum | Sitemap
ident_thwthema

aktuelles / Mitteilungen

Ortsverband baute Schlauch- und Kabeltrasse in Westernohe

Zusammen mit den Ortsverbänden Neuwied, Wetzlar und Wörrstadt unterstützte der Ortsverband ein Großevent der Deutschen Pfadfinderschaft St. Georg (DPSG). Die DPSG veranstaltete im Bundeszentrum der Pfadfinder in Westernohe ein Treffen der Leiterinnen und Leiter mit 3500 Teilnehmern. Hierzu musste eine Frischwasserversorgung, die Stromversorgung für das Gelände sowie die Überführung der Versorgungsleitungen über die Hauptzuwegung erfolgen. Die Fachgruppe Trinkwasserversorgung des Ortserbandes Wörrstadt übernahm den Bau der Ringleitung für die Durchleitung des Trinkwassers. Die Stromversorgung für die Dauer des Events leisteten die Großaggregate der Ortsverbände Neuwied und Wetzlar. Wir übernahmen ergänzend der Bau einer zentralen Querungshilfe mit dem Einsatzgerüstmaterial. Die Zusammenarbeit mit den verantwortlichen Organisatoren der Pfadfinder sowie der Auf- und Abbau mit den Kameraden der THW Ortsverbände war vorbildlich.




13.05.2018 - Verfasser: Thorsten Kraft

Dieser Artikel wurde bereits 278 mal gelesen.
 

Fotos

Keine Fotos vorhanden